Controlling

Der Begriff „Controlling“ leitet sich vom englischen Wort „to control“ – steuern, regeln – ab. Als Controlling wird sowohl ein bestimmtes Aufgabenfeld bzw. eine Tätigkeit als auch ein eigenes Führungsuntersystem im Unternehmen bezeichnet. Aufgabe des Controllings ist es, das Unternehmen durch die Versorgung der Führung mit Informationen, durch Planung, Plan-Kontrolle und durch die Koordination einzelner Unternehmensteilbereiche zu steuern. Das Controlling orientiert sich dabei an den übergeordneten Unternehmenszielen und leitet daraus im Zuge seiner Planungsfunktion messbare Teilziele ab. Praktisch betrachtet sind dem Bereich des Controlling zuzuordnende Aufgaben etwa: eine exakte, messbare Zielformulierung (Kennzahlen), die Zuteilung finanzieller Ressourcen, die Kontrolle der Planeinhaltung, die Bereitstellung von Handlungsalternativen bei Planabweichung und die laufende Information der Führungsebene über den Planfortschritt.

Artikel und News in denen der Begriff verwendet wird: 

Momentan ist kein Inhalt mit diesem Begriff klassifiziert.

Subscribe to RSS - Controlling