Delphi Methode

Bei der Delphi Methode handelt es sich um eine wiederholte Befragung einzelner Personen zu einem bestimmten Thema. Die meist hinsichtlich des Untersuchungsgegenstandes als Experten geltende Teilnehmer werden dabei jeweils über die Ergebnisse informiert, wobei ihnen jedoch nicht mitgeteilt wird, welche Teilnehmer welche Meinung vertreten haben. Das Ziel besteht darin, zu einer Entscheidung zu gelangen. Dieses Verfahren lässt sich z.B. zur Gewinnung von Prognosen einsetzen. (Steinecke 1993)

Artikel und News in denen der Begriff verwendet wird: 

Produktentwicklung in Destinationen - Einfluss touristischer Netzwerke

Ziel der Delphi-Studie war es, ein konvergentes Meinungsbild durch Einschätzung und Bewertung von Branchenexperten zum Einfluss der Besonderheiten und Ausprägungen touristischer Netzwerke auf die P

Subscribe to RSS - Delphi Methode