Marktbearbeitung

Marktbearbeitung oder (Quell-)Marktmanagementumfasst die Bewerbung der wichtigsten Herkunfts-/Quellmärkte des Tourismus eines Landes oder einer Nation. Das Quellmarktmanagement vollzieht sich auf 2 Entscheidungsebenen: Welche Märkte / Länder sollen beworben werden? Welche Werbeaktionen finden in den / für die beworbenen Märkte statt?

Artikel und News in denen der Begriff verwendet wird: 

Rumänien

Fact Sheet Rumänien

  • Rumänien mit 0,5% Marktanteil bei den Übernachtungen auf Rang 16 der Herkunftsmärkte im Tourismusjahr 2014/15

Tschechien

Fact Sheet Tschechien

  • Tschechien mit 1,4% Marktanteil bei den Übernachtungen auf Rang 10 im Tourismusjahr 2014/15

Polen

Fact Sheet Polen

Affinity-Groups

Affinity-Group Management ist ein "relativ" neuer Ansatz der Marktsegmentierung. Märkte werden dabei anhand von bestehenden sozialen Netzwerken beschrieben, die durch gemeinsame Leidenschaften entstehen.

Die Kundensicht kennen und nutzen

Was bringt es Ihnen, Ihre Performance zu messen? Wie können Sie herausfinden, woran Sie bei Ihren Kunden sind? Und warum sollten Sie auch die Meinung von Nicht-Gästen kennen?

Überseemärkte

Aktuelle Entwicklungen und Tipps zur Bearbeitung der Überseemärkte

 

Dänemark

Fact Sheet Dänemark

  • Dänemark mit 1,2% Anteil an den Nächtigungen auf Rang 11 der Herkunftsmärkte im Tourismusjahr 2014/15

Russland

Fact Sheet Russland

Quellmarkt Österreich

Fact Sheet Österreich

  • Der Inlandsmarkt liegt an zweiter Stellte im Sommer (11,0%) und auf Rang 3 im Winter (6,8%)

Quellmarkt Frankreich

Fact Sheet Frankreich

  • Im Sommer auf Rang 7 der Quellmärkte Tirols mit 2,6% Marktanteil und an 11. Stelle im Winter (1,4%)

Seiten

Subscribe to RSS - Marktbearbeitung