Trends

Der Begriff „Trend“ leitet sich aus dem englischen „to trend“ – sich neigen, wenden, in eine bestimmte Richtung verlaufen – ab. Im gängigen Sprachgebrauch beschreibt ein Trend sowohl etwas „aktuell Gefragtes“ (etwas „liegt im Trend“) als auch die Entwicklung in eine bestimmte Richtung („der Trend geht zu…“).In der Statistik versteht man unter einem Trend den Verlauf einer Zeitreihe, welcher sich aus der Datenerfassung über einen längeren Zeitraum ergibt. Trends werden einerseits zur rückblickenden Diagnose herangezogen, unter Annahme künftiger Einflüsse dienen sie als Prognoseinstrument.

Artikel und News in denen der Begriff verwendet wird: 

Glamping = Glamour + Camping

Schlafen unterm Sternenhimmel, Lagerfeuer-Romantik und eine wunderbare Ruhe, die man in der Großstadt selbst nachts vergeblich sucht.

Subscribe to RSS - Trends